Segelverein
Kenterklub Siethen e.V.

Neuigkeiten

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2013

Liebes Vereinsmitglied,

hiermit laden wir Dich zur jährlichen ordentlichen Mitgliederversammlung 2013, gem. § 5 Abs. 4 unserer Satzung, ein.

Ort: Vereinsheim Siethen, Potsdamer Chaussee 13 A, OT Siethen, 14974 Ludwigsfelde

Datum: Sonntag, 10. März 2013

Zeit: 09.30 Uhr

Tagesordnung:

1. Begrüßung durch den Präsidenten
2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
3. Besprechung und Diskussion (Wie stellen sich die Mitglieder die Zukunft des Vereins vor)
4. Bericht des Präsidenten über das vergangene Geschäftsjahr
5. Bericht des Kassenwartes und des Kassenprüfers
6. Rücktritt des Kassenwartes und Sportwartes
7. Bildung eines erweiterten Vorstandes mit Abstimmung zur Satzungsänderung
8. Wahl des geschäftsführenden Vorstandes und evtl. erweiterten Vorstandes
9. Verschiedenes

Hinweis: Gem. § 13 Abs.2 der Satzung, kann jedes Mitglied schriftlich, bis spätestens eine Woche vor einer Mitgliederversammlung, eine Ergänzung der Tagesordnung beantragen oder es kann per mündlichen Antrag, auf der Mitgliederversammlung, mehrheitlich beschlossen werden.




Weltmeisterschaft in Australien - war ein tolles Erlebnis

Fast zwei Jahre Vorbereitung waren notwendig, um eine Teilnahme an der Cadet- Weltmeisterschaft 2012/2013 abzusichern. Umso größer war die Aufregung, als es am 25.12.2012 losging.

Von unserem Verein war das Team Jan- Peter Nicolaus/ Paul Bothe durch die deutsche Klassenvereinigung nominiert worden, insgesamt gingen im tasmanischen Hobart 7 deutsche Teams an den Start.


Über die Stationen Frankfurt am Main, Peking und Shanghai. Melbourne erreichten wir am 27.12. 2012. Nach insgesamt 40 Stunden Reisezeit und 30 Grad Außentemperatur sind wir in Hobart, der Hauptstadt Tasmaniens angekommen. Total kaputt vom Reisestress blieb aber nicht viel Zeit zum ausruhen, denn die Boote mussten aufgebaut und vermessen werden, außerdem mussten auch die Örtlichkeiten erkundet werden.



Gesegelt wurden 12 Wettfahrten, und das neue Revier machte allen deutschen Mannschaften doch sehr zu schaffen, denn bei ständig wechselnden Winden und starker Strömung hatten unsere Mannschaften doch einige Probleme.

Für Streuermann Jan- Peter Nicolaus und seinem Vorschoter Paul Bothe liefen die ersten zwei Wettkampftage denkbar ungünstig. Am ersten Tag hatte Paul hohes Fieber, am zweiten Tag bekam Jan- Peter einen Mast an den Kopf und wurde von der Wettfahrtleitung aus dem Rennen genommen. Die damit verbundenen Strafpunkte konnte das Team trotz großen Kampf nicht mehr aufholen, trotzdem wurden alle restlichen Wettfahrten mit guten Ergebnissen beendet.


Eine große Ehre wurde Steuermann Jan- Peter dann doch zu Teil: als jüngster Teamchef mit 12 Jahren durfte er die Deutschlandfahne hissen, ein Augenblick , den er sicherlich nicht vergisst. Im Anschluss an die Meisterschaften hatte das Team noch zwei Wochen Zeit, das Land der Koala- Bären und Kängurus zu erkunden, und es wurden tolle Ferien. Mit dem Wohnmobil wurde Tasmanien durchquert, zum Teil war die Landschaft von den Buschränder rauchverhangen und die Straßen gesperrt.

Ein Geplanter Ausflug Nach Port Arther im Südosten musste total abgesagt werden. Also ging es mit der Fähre zum Festland nach Melbourne zurück. Dort waren wir zwei Tage zu Gast bei einer Familie, die wir schon seit der WM in Deutschland kannten. Insgesamt fuhren wir 3000 km durch das südliche Australien, an der Küste entlang oder durch die Berge, hatten Kontakt zu einer Landschaft, die uns faszinierte und lernten tolle Menschen kennen. Zum Schluss dann Sydney, Oper und Hafen, 49°C. Es war toll, und alle werden es in guter Erinnerung behalten.


Weihnachtsbowlen

Liebe Vereinsmitglieder,


wie auf der Weihnachtswanderung besprochen, bennenen wir dieses Jahr das Weihnachtsbowlen in Neujahrsbowlen um.

Wir werden zwischen Januar und Februar einen Termin finden, welchen wir euch dann mitteilen werden.

Eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das neue Jahr wünscht euch der Segelverein Kenterklub Siethen




Wintertraining

Langsam wird es winterlich, aber wir sind nicht im Winterschlaf!

Die Kinder- und Jugendgruppe hat das Training auf Dienstags 17 Uhr in die Schwimmhalle verlegt.

Außerdem werden wir uns, Freitags in einer Sporthalle treffen um uns auf den Athletiktest im Frühjahr vorzubereiten.

Die Trainer




Weihnachtswanderung

Liebe Mitglieder,

der Vorstand des Segelvereins möchte Euch alle herzlichst zur Advents-(Nicolaus)wanderung am Sonntag, 09.12.12 einladen.

Der vorgesehene Wandertermin vom 08.12.2012 fällt dadurch natürlich aus!

Wir treffen uns und gegen 14.00 Uhr vor dem Eingangstor des Segelvereins und laufen dann gemütlich einmal um den Siethener See herum.
Danach setzen wir uns bei Kaffee und Kuchen im Vereinshaus zusammen.
Für den Kaffee sorgt der Verein für den KUCHEN sorgt...............bitten wir die geschickten Kuchenbäcker unter den Wanderern,einen Kuchen zu backen und mitzubringen.

Damit ein wenig geplant werden kann, bitte ich, mir bis zum Freitag, 30.11.2012 mitzuteilen, wer mit wieviel Personen zum Wandern und Kuchen essen kommen wird und wer mit seinen geschickten Händen einen Adventskuchen bäckt.


Der Vorstand




Siethener See Pokal 2012

Nach spannenden Wettfahrten stehen die Sieger des Siethener See Pokals Fest.

Nach einem Foto-Finish stand fest, Besatzung Pascal Helbig/Kevin Möhring sind die Sieger im Cadet. In der Ixylon konnte die Besatzung Nico Schimanski/Philipp Baum alle Wettfahrten für sich entscheiden. Somit blicken wir auf ein schönes Wochenende mit viel Wind, Spannung und jeder Menge Spaß zurück. Herzlichen Dank an diejenigen, die dieses Event unterstützt haben.




Am 25./26. August starten wir wieder das beliebte Sommer Match Race
mit den Cadets und den Ixylons.

Nach den Wettkämpfen am Sonnabend feiern wir dann gemeinsam unser Vereinsfest
mit viel Musik und alles was dazugehört.

Wir möchten Dich und Deine Familie sowie Freunde herzlich einladen,
dieses Regattawochenende mit uns zu verbringen und spannende
Segelwettkämpfe zu erleben.

Eröffnung am Sonnabend, den 25.08.2012 gegen 10.30 Uhr auf
dem Gelände des Segelvereins Kenterklubs Siethen e.V. (Potsdamer Chaussee in Siethen).

Die Finalläufe werden dann am Sonntag, den 26.08.2012 um die Mittagszeit ausgetragen,
so dass wir gegen 15.00 Uhr die Sieger küren können.




Info Vereinsmitglieder aufgepasst:



Wir möchten gerne mit EUCH gemeinsam einen tollen Tag verbringen und
zur Hansesail (11.August) fahren.

Wer hat Lust und das nötige Kleingeld für die Fahrtkosten.
Um die Planung zu erleichtern, bitte wir euch, uns bis zum 10.Juni
eine Zu- oder Absage an eileenchen(at)web.de zu geben.

Fragen zum Ablauf beantworten wir gerne!!!




Unser neuer Flyer! Hier als Bild zum Download






Trainer suchen Nachwuchs!

Kinder und Jugendliche, zwischen 6 und 17 Jahren,
können gerne zum Probetraining vorbeikommen.






Veranstaltungshinweis:

Walpurgisnacht auf dem Gelände des Segelvereins Kenterklub Siethen e.V.

Am 30. April, ab 17.00 Uhr, startet die Walpurgisnacht mit einem großen Feuer!
Für Unterhaltung, Essen und Trinken ist gesorgt. Veranstalter ist die
Freiwillige Feuerwehr Siethen, der Segelverein Kenterklub Siethen e.V.
und der Ortsbeirat Siethen.




Für alle Kinder und Jugendlichen ist Dienstags und Freitags ab 16 Uhr
ein Ansprechpartner im Segelverein.






Die Termine für Vereinsregatten stehen fest.
 
Termine sind:
•    31.3.2012 Ansegeln
•    19.05.2012 Früjahrsregatta
•    14.07.2012 Sommerregatta
•    25/26.08.2012 Matchrace Siethen
•    20.10.2012 Absegeln




Am 10.03.2012 ist wieder Vereinsversammlung im Kenterklub Siethen!!!!!




Am 10. Dezember 2011 wurde unser Vereinsmitglied Jens Hoffmann von Lotto Brandenburg und dem Landessportbund als Sympathiegewinner ausgezeichnet.

Website des Segelverein Kenterklub Siethen e.V.